Erfahren Sie mehr über
unser Team und unsere Historie

Ihr Team für Steuerrecht und Beratung

Sie haben als Unternehmer und Privatperson vieles zu bedenken. Mit Fug und Recht erwarten Sie 
von uns professionelle Dienstleistungen in Sachen Steuern und Rechnungswesen, selbstverständlich gepaart mit einem hohen Maß an Loyalität und Diskretion. Dementsprechend besteht unser Team 
aus 5 erfahrenen Fachfrauen, die bereits über Jahre bei uns tätig sind.

Damit können Sie jederzeit rechnen: Unsere Agilität und Bereitschaft zum lebenslangen Lernen.

Auf Basis der fundierten Kenntnisse und langjähriger Erfahrung haben wir für Sie den Überblick im Steuerrecht und in der Betriebswirtschaft. Mit Engagement und Ausdauer schaffen wir für Ihr Geschäftsmodell die optimalen Bedingungen. Bei Bedarf entwickeln wir gar individuell angepasste Lösungskonzepte, mit Weitblick und klarer Zielorientierung. 

Um das Niveau unserer Arbeit stets auf dem aktuellen Stand zu halten, bauen wir unser Wissen und 
unsere Kompetenz sukzessive aus. Die regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie die Lektüre der Fachliteratur sind für uns eine Selbstverständlichkeit.

 

Aktuelle Meldungen

19. Februar 2019

Fehlgeschlagener „Formwechsel“: Ein-Mann-GmbH muss Grunderwerbsteuer entrichten

18. Februar 2019

Betreiber von elektronischen Marktplätzen: BMF veröffentlicht Bescheinigung

17. Februar 2019

EÜR 2018: Anlage SZ berücksichtigt neue BFH-Rechtsprechung

16. Februar 2019

EU-Kommission: Neue Maßnahmen ab Januar 2021

12. Februar 2019

Gesetzgebung: Bundesregierung bringt steuerliche Begleitregelungen zum Brexit auf den Weg

11. Februar 2019

Grunderwerbsteuer bei Grundstückskauf: Wie ein Erbbauzinsanspruch in Abzug zu bringen ist

10. Februar 2019

Absetzbarkeit von Spenden: Welche Regeln beachtet werden sollten

09. Februar 2019

Keine Billigkeitsgründe: Eigentumsanwartschaft auf Familienheim

08. Februar 2019

Aktionärsdarlehen: Darlehensverlust gilt nicht als nachträgliche Anschaffungskosten

07. Februar 2019

Erbschaftsteuer auf Raten: Erwerb erbbaurechtsbelasteter Grundstücke nicht begünstigt

Mandanteninformationen abonnieren

Sie erhalten unverbindlich aktuelle Informationen zu Steuern und Recht