Betriebswirtschaftliche / Wirtschaftliche Beratung

Die grundlegenden unternehmerischen Aspekte, die Ihren Erfolg beeinflussen werden oder könnten, betrachten wir breitgefächert und äußerst detailliert. Neben den gesetzten Fakten gilt es hier, schlüssige Konzepte für die weitere Zukunft Ihres Unternehmens zu entwickeln. 

Um die notwendigen Daten im richtigen Moment zur Hand zu haben, stehen wir Ihnen mit Fachkenntnis, Erfahrung und Aufschluss gebenden Auswertungen zur Seite.

Als ausgewiesener Fachberater ist Ihnen Jörg Krämer zudem auf dem Gebiet „Controlling und Finanzwirtschaft“ ein kompetenter Ansprechpartner.

Wir unterstützen Sie aktiv und vorausschauend dabei, Ihre unternehmerische Fortentwicklung zu intensivieren. 

  • Erarbeitung von Konzepten zur Existenzgründung
  • Erstellung von Finanzierungskonzepten und Businessplänen
  • Beratung zur optimalen Rechtsformwahl
  • Erstellung von Liquiditäts- und Rentabilitätsplanungen
  • steueroptimierte Nachfolgeplanung im Betriebs- und Privatbereich 
  • steuerliche Betreuung bei Unternehmensumstrukturierungen oder -sanierungen
     

Aktuelle Meldungen

25. September 2018

Schausteller: Kfz-Steuerbefreiung für Zugmaschinen setzt kein Reisegewerbe voraus

24. September 2018

E-Bilanz: BMF veröffentlicht neue Taxonomien

22. September 2018

Motoryachtvermietung: Änderung der Einkünftequalifizierung unzulässig

21. September 2018

Periodengerechte Gewinnabgrenzung: Betriebsausgaben zu Provisionsvorschüssen sind nicht zu verlagern

20. September 2018

Bauträgerfälle: Änderung der Umsatzsteuerfestsetzung zulasten des Bauunternehmers

19. September 2018

Umsatzsteuerliche Organschaft: Finanzielle Eingliederung auch ohne Stimmenmehrheit

18. September 2018

Sportvereine: Sind Leistungen gegen gesondertes Entgelt umsatzsteuerfrei?

17. September 2018

Beschaffung von Opernkarten: Leistungen eines Hotelservice sind umsatzsteuerfrei

16. September 2018

Verfahren von besonderem Interesse: Welcher Umsatzsteuersatz gilt bei Verzehr an Ort und Stelle?

15. September 2018

Umsatzsteuerbetrug: Onlinehändler stärker in die Pflicht genommen

Mandanteninformationen abonnieren

Sie erhalten unverbindlich aktuelle Informationen zu Steuern und Recht